Datenschutzhinweise

Die Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH nimmt zur Kenntnis, dass die Datenschutzbestimmungen einzuhalten sind. Hiermit informieren wir Sie über die Schritte, die wir unternehmen, um Ihre Rechte zu wahren. Unter persönlichen Daten verstehen wir

a) Ihre Angaben in unseren Formularen, z.B. Ihre E-Mail-Adresse, alle Bestell- und Rechnungsinformationen sowie Postadresse und Zahlungsbedingungen
b) alle Daten, die in Authentication und Tracking Logs gewonnen werden.

Durch die Benutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese persönlichen Daten in unseren Datenbanken gesammelt und gespeichert werden. Wir treffen angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um die Sicherheit, Unversehrtheit und Intimität Ihrer persönlichen Daten zu wahren. Ihre Daten werden von der Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH genutzt, um Sie mit den bei uns bestellten Produkten und Dienstleistungen zu versorgen. Indem Sie sich für die Produkte und Dienstleistungen der Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH Ihre Email-Adresse in dieser beschriebenen Form nutzt. Authentication und Tracking Logs werden verwendet, um Benutzerstatistiken zu erstellen. Diese Daten enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen.

Die Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH behält sich das Recht vor, diese Logs und Datenbanken von externen Service Providern analysieren zu lassen. Auch in diesem Fall wird alles darangesetzt, die Sicherheit, Unversehrtheit und Intimität Ihrer Daten zu schützen.

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragen.
e-Mail: info[at]dasweindorf.de

Piwik Datenschutzhinweis

Die Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH verwendet auf dieser Website “Piwik” , eine freie Webanalyse-Software, die unter http://piwik.org/ im Rahmen der GPL verfügbar ist. Piwik verwendet so genannte „Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an unseren Hosting Dienstleister in Deutschland übertragen und dort zu Analysezwecken gespeichert. Das heißt, wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und um Reports darüber zusammenzustellen.

Wir können diese Informationen nicht mit Personen in Verbindung bringen und werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen.

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.